_STADTQUARTIER WEGBERG

 

Stadt Wegberg / Echterstraße

 

Erweiterung und Stärkung des Bildungsquartiers Wegberg

Erarbeitung diverser verkehrslenkender und

regulierender Maßnahmen

 

Städtebauliches Konzept und Verkehrsplanung

 

ELTERN-TAXI

Die Eltern-Taxi-Zonen sollen dem zügigen Halten und Aussteigen der Kinder dienen. Eltern sollen hier die Möglichkeit erhalten, ihre Kinder ohne aufwendige Parkvorgänge sicher in unmittelbarer Nähe zur Schule absetzen zu können bzw. zur Schule zu bringen. Die Haltespuren der Eltern-Taxi-Zone bieten jeweils für 4 bis 6 haltende Fahrzeuge Platz. 

 

ELTERN-PARKEN

Die Eltern-Park-Zonen sollen speziell den Eltern dienen, welche ihre Kinder persönlich zur Schule geleiten möchten. Diese sollen ihr Fahrzeug ohne große Suchvorgänge abstellen und ihre Kinder auf einem kurzen Fussweg von ca. 60-130 m in wenigen Gehminuten sicher zur Schule führen können.

 

BODENMARKIERUNGEN

Großflächige Bodenmarkierungen im Bereich der Echterstraße sollen die Aufmerksamkeit der motorisierten Verkehrsteilnehmer erregen. Die plakativen Zeichen und Aufschriften sollen zur Achtsamkeit und Vorsicht gegenüber den fahrbahnkreuzenden Schulkindern führen.